Zertifiziert

ISO 9001:2015

+49 8136 46999-0

Noppenstrukturplatte / Noppenplatte

Noppenplatten

Bei Noppenplatten oder Noppenstrukturplatten aus PP (Polypropylen) sind die Decklagen durch eine innenliegende Noppenstruktur miteinander verbunden. Noppenstrukturplatten sind richtungsunabhängig stabil und leicht zu verarbeiten.

Noppenstrukturplatten lassen sich nach vorhergehender Bearbeitung (rillen, stanzen, fräsen) falzen oder knicken. Sie sind in jede Richtung gleich stabil und lassen sich daher auf beliebige Formen schneiden.

Noppenplatten sind z.B. für Verpackungen ideal geegnet. Diese Art von PP-Platten ist leicht, stabil und däpft Schläge und Erschütterungen besonders gut. Durch die freie Wahl der Form kann sie immer passend zugeschnitten oder gestanzt werden.

Für die Verpackung besonders empfindlicher Güter gibt es speziell angepasste Plattenarten:

  1. Schaumkaschierte Platten mit optimaler Dämpfung, die z.B. für die Verpackung empfindlicher technischer Bauteile eingesetzt werden.
  2. Vlieskaschierte Noppenplatten mit TNT-Vlies. Diese Plattenart eignet sich besonders gut zum Verpacken von Bauteilen mit empfindlichen Oberflächen.

Zusätzlich eignet sich diese Art von Platten auch zum Thermoformen. Durch die besondere Oberflächenstruktur ist sie zudem besonders gut zum Bedrucken geeignet.

Plakat | Plakatträger | Produktverpackungen | Transportschutz | Kisten und Boxen | Print | Display