Zertifiziert

ISO 9001:2015

+49 8136 46999-0

Stegplatten

Große Auswahl für viele Einsatzzwecke – PP-Stegplatten

Bei Stegplatten/Hohlkammerplatten aus PP sind die Decklagen durch gerade, senkrecht stehende Stege miteinander verbunden sind. Sie sind stabil und leicht zu verarbeiten. Nähere Informationen zu PP-Stegplatten finden Sie in unseren FAQ.

  • Die Platten sind in Stärken zwischen 2,0 mm und 10 mm verfügbar.
  • Die lieferbaren Größen reichen von ganzen Platten mit 3250 x 2420 mm bis zu Zuschnitten von 50 x 50 mm.
  • Die Auswahl bei den Farben erstreckt sich über die komplette handelsübliche Palette. Sonderfarben sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar.

Wie werden Stegplatten gemessen? Das erste Maß wird immer in Stegrichtung gemessen, das zweite Maß quer zur Stegrichtung. Hier finden Sie eine animierte Anleitung zur Bemaßung von Stegplatten.

Für eine Kalkulation können Sie unseren Online-Kalkulator nutzen. Oder fordern Sie Ihren individuellen Login an, um direkt Ihr ganz persönliches Angebot angezeigt zu bekommen.

Hier finden Sie eine animierte Ansicht unserer Stegplatten.  Bitte haben Sie einige Sekunden Geduld, die Ansicht benötigt etwas Ladezeit.

Bei Fragen zu Verarbeitung und Einsatzmöglichkeiten beraten wir Sie gerne unter +49 8136 46999-0.

Anwendungsbeispiele:

Plakat | Plakatträger | Produktverpackungen | Transportschutz | Kisten und Boxen | Zwischenlage | Gitterboxauskleidung | Trays | Ablagen auf Transportwagen | Deckel für KLT

Gängige Handelsnamen für Stegplatten unterschiedlicher Hersteller sind z.B. Akylux®, Akyprint®, Polionda®, Cartonplast®, Tekpol®, Biplex®, Triplewall®, Propywell®, Sunnywell®, Ondobol®, iPlast®, Correx®, Corflute®, Corriflute®, Fluteplast®, Intepro®, Polyflute®, Proplex®, Twinplast® oder Coroplast®.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner