Zertifiziert

ISO 9001:2015

+49 8136 46999-0

Verpackungen für Flaschen / Vials

Tray für Fläschchen ohne Gefach mit Steckverschluss aus Kunststoff PP Hohlkammerplatte HKP
Ein Tray aus PP Hohlkammerplatten HKP wird automatisiert mit einem Roboterarm mit Metalltuben bestückt
Tray für Fläschchen mit Grifflöchern aus PP Hohlkammerplatte HKP

Vials / Glasflaschen in Automatisierung, Produktionsprozessen und beim Transport verpacken

Individuell entwickelte Verpackungslösungen aus PP-Hohlkammerplatten eignen sich für Vials, Röhrchen und Flaschen, z.B. für medizinische oder pharmazeutische Produkte und in der Analytik .

Die PPPlatten GmbH bietet bei individuellen Verpackungslösungen für Vials ein umfassendes Leistungsspektrum:

  • Begleitende Beratung bei der Entwicklung von Lösungen, die sich ideal in bestehende – auch automatisierte – Prozesse einfügen
  • Prototyping und Anfertigung von einzelnen Testexemplaren oder Kleinserien für die Erprobung
  • Qualitativ hochwertige Fertigung kleiner, mittlerer und großer Stückzahlen
  • Zuverlässige Lieferung der gewünschten Mengen angepasst an Prozesse und Anforderungen des Kunden
  • Unterstützung und Beratung bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Verpackungslösung

Die leichten und stabilen Platten bieten bei Trays und Gefachen eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • Exakt passende Größe: Die Innenmaße der Verpackung können millimetergenau festgelegt werden. Sie ermöglichen so eine spielfreie Lagerung der Flaschen und damit einen sicheren Transport.
  • Prozessintegration: genau passende Größe, Höhe und Verschlusssysteme ermöglichen die Anpassung an vorhandene Automatisierungssysteme und -prozesse in Abfüllung, Analytik, Diagnostik und Logistik.
  • Staubfrei und faserfrei: PP-Hohlkammerplatten sondern im Gegensatz zu Pappwerkstoffen keinen Staub ab. Auch bei der Produktion der Trays mittels Stanzen entsteht kein Staub, Gefache und Trays können also auch in Reinräumen eingesetzt werden.
  • Qualitätssicherung / Inspektion in der Verpackung: Durch das durchscheinende Material der ungefärbten PP-Platten können die Fläschchen direkt in der Verpackung auf einem Lichttisch optisch inspiziert werden.
  • Schutzwirkung beim Versand: Eine Verpackung aus PP-Hohlkammerplatte bietet guten Schutz gegen Stöße und andere Belastungen. Durch passende Gefache können Vials und andere Glasgefäße zusätzlich geschützt werden.
  • Effizienter Versand: Die Verpackungsboxen aus PP lassen sich gut stapeln und auf Paletten für den Versand zusammenstellen. Auf Wunsch können Zentrierlaschen das Stapeln erleichtern.

Für Informationen zu Trays und Gefachen rufen Sie uns gerne unter +49 8136 46999-0 an oder senden Sie eine Mail an info@ppplatten.de.